Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare

Für den FC Bayern geht es in dieser Phase Schlag auf Schlag. Der Rekordmeister bekommt es nun mit Arminia Bielefeld zu tun. Flick fehlen dabei zahlreiche Spieler.

Vier Tage nach dem Triumph bei der Klub-WM geht es für den FC Bayern in der Bundesliga schon weiter. Zum Abschluss des 21. Spieltags kommt Aufsteiger Arminia Bielefeld in die Allianz-Arena. (Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Hier geht es zum Bundesliga Liveticker: FC Bayern - Arminia Bielefeld um 20.30 Uhr

Wegen eines übervollen Lazaretts ist Cheftrainer Hansi Flick zum Umstellen gezwungen. Im Sturm steht neben Robert Lewandowski Eric Maxim Choupo-Moting - zu ersten Mal laufen die beiden Angreifer gemeinsam auf. In der Bundesliga ist es für den früheren PSG-Stürmer erst der zweite Startelfeinsatz.

Anzeige

Choupo-Moting soll den Ausfall von Thomas Müller kompensieren. "Er wird auf dieser Position spielen, sie vielleicht ein bisschen anders interpretieren. Es ist auch mal gut, zwei Spitzen vorne zu haben und sie sollen sich abwechseln, flexibel und variabel spielen", erklärte Flick vor dem Spiel bei DAZN.

In der Viererkette nimmt Bouna Saar die Rolle des rechten Verteidigers ein.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

FC Bayern - Bielefeld: Die Aufstellungen

FC Bayern: Neuer – Sarr, Süle, Alaba, Davies – Tolisso, Kimmich – Sané, Coman – Lewandowski, Choupo-Moting
Bielefeld: Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen – Kunze, Prietl – Doan, Vlap, Voglsammer – Klos

Kurios: Die Bayern bestreiten nach 1993 erst zum zweiten Mal an einem Montag ein Bundesliga-Spiel. Das Team von Hansi Flick geht natürlich als klarer Favorit in die Partie, doch die Frage ist, wie die Bayern die Strapazen der vergangenen Tage weggesteckt haben.

Es gibt sicherlich leichtere Aufgaben zwischen zwei Bundesliga-Spielen zwei weitere Duelle in Katar zu bestreiten und dazu Temperaturunterschiede von 30 Grad zu überwinden. (Service: Tabelle der Bundesliga)

Flick: "Die Belastung war sehr hoch"

Aber: "Die Bundesliga ist die Basis dafür, dass wir alles erreicht haben. Sie ist enorm wichtig, wir wollen die Spiele gewinnen. Die Belastung war sehr hoch, aber wir wollten das ja alles", sagte Flick auf der Pressekonferenz.

Meistgelesene Artikel

Und weiter: "Riesenkomplement an alle, es war herausragend. Aber trotzdem geht es weiter. Die Mannschaft wird irgendwann mal reflektieren können, was sie geleistet hat."

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Lange Zeit wurde in dieser Saison über die defensiven Probleme der Bayern diskutiert. Doch davon ist aktuell nicht mehr viel zu spüren. Vier der letzten fünf Spiele gewannen die Münchener zu Null. Hinzu kommen die beiden Partien bei der Klub-WM mit weißer Weste.

Somit haben die Münchener inzwischen schon wieder sieben Pflichtspiele in Serie gewonnen. Allerdings muss Flick gegen Bielefeld auf einige Spieler verzichten. Thomas Müller, Serge Gnabry, Jerome Boateng, Javi Martinez, Leon Goretzka, Alexander Nübel und Tanguy Nianzou fallen aus.

Vor Bayern - Bielefeld: Flick kritisiert Lauterbach

Doch bei den Bayern gab es vor dem Heimspiel auch noch andere Themen. So wurde die Verpflichtung von Dayot Upamecano von RB Leipzig bekannt. Außerdem kritisierte Flick SPD-Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach deutlich. "Herr Lauterbach hat zu irgendwas immer einen Kommentar abzugeben", sagte Flick.

Doch der Konter von Lauterbach ließ nicht lange auf sich warten.

Damit muss sich Bielefeld nicht beschäftigen. Die Arminia hat seit zwei Wochen kein Spiel mehr absolviert, da die Partie am letzten Wochenende gegen Werder Bremen wegen Schneechaos auf der Bielefelder Alm abgesagt wurde. Zuvor musste das Team von Uwe Neuhaus gegen Eintracht Frankfurt und den 1. FC Köln zwei empfindliche Niederlagen einstecken.

Die Arminia steht also unter Zugzwang, nachdem die Konkurrenz an diesem Wochenende bereits gepunktet hat. Der Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz beträgt noch drei Zähler.

Keine guten Erinnerungen haben die Ostwestfalen derweil an das Hinspiel. Mitte Oktober blieb die Arminia beim 1:4 chancenlos.

Bayern gegen Bielefeld: Die Daten zum Spiel

Spielort: Allianz Arena (München)
Anpfiff: 20.30 Uhr
Letzte Begegnung: Bielefeld - Bayern 1:4 (Bundesliga, 4. Spieltag 2020/21)

So können sie Bayern - Bielefeld live im TV & Stream verfolgen:

TV: DAZN
Stream: DAZN
Liveticker: FC Bayern - Arminia Bielefeld um 20.30 Uhr live auf SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image