vergrößernverkleinern
DFL legt Termine der Nachholspiele fest
DFL legt Termine der Nachholspiele fest © AFP/SID/MICHAEL REGAN
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Nachholspiel zwischen Arminia Bielefeld und Werder Bremen findet am 10. März statt.

Das Nachholspiel zwischen Arminia Bielefeld und Werder Bremen findet am 10. März statt. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) im Rahmen der Terminierung für die Spieltage 24 bis 28 bekannt. Die Partie, die am vergangenen Wochenende aufgrund der Witterungsverhältnisse abgesagt worden war, beginnt um 18.30 Uhr.

Zudem trifft Rekordmeister Bayern München am 6. März im Topspiel auf Borussia Dortmund, am 3. April tritt der Tabellenführer bei Verfolger RB Leipzig an. Beide Partien werden jeweils um 18.30 Uhr angepfiffen. An Karfreitag ruht der Ball, das Aufeinandertreffen zwischen Borussia Mönchengladbach und dem SC Freiburg findet stattdessen am 3. April um 20.30 Uhr statt.

In der 2. Bundesliga wird die Partie des SC Paderborn gegen den 1. FC Heidenheim, die ebenfalls in Verbindung mit den starken Schneefällen abgesagt worden war, am 23. Februar um 18.30 Uhr nachgeholt.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image