vergrößernverkleinern
Amin Younes beeindruckt bei Sieg gegen Bayern
Amin Younes beeindruckt bei Sieg gegen Bayern © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der fünfmalige Nationalspieler Amin Younes hat es mit seiner Gala im Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München auch Joachim Löw angetan.

Der fünfmalige Fußball-Nationalspieler Amin Younes hat es mit seiner Gala im Topspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Bayern München (2:1) auch Joachim Löw angetan. "Younes hat ein sehr gutes Spiel gemacht", lobte der Bundestrainer den Offensivspieler bei Sport1. Löw war am Samstag selbst im Stadion, als Younes per Traumtor traf.

Was ihm besonders imponiert: "Er findet allmählich wieder seinen Rhythmus. Seine Technik und Orientierung auf dem Platz sind großartig. Er ist ein Spieler, der Eins-gegen-Eins-Situation bestens auflöst."

Darf sich Younes (27) womöglich Hoffnungen auf ein Comeback in der Nationalmannschaft machen? Sein bislang letztes Länderspiel bestritt der Confed-Cup-Sieger von 2017 am 8. Oktober 2017 in der WM-Qualifikation gegen Aserbaidschan (5:1). Die DFB-Auswahl startet Ende März mit den WM-Quali-Spielen gegen Island, in Rumänien und gegen Nordmazedonien ins EM-Jahr.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image