vergrößernverkleinern
Flugblatt mit Todesanzeige für Real Madrid
Flugblatt mit Todesanzeige für Real Madrid © Marca
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Fans des SSC Neapel glauben trotz der Niederlage im Hinspiel an ein Weiterkommen gegen Real Madrid und drücken ihre Überzeugung auf makabere Weise aus.

Die Fans des SSC Neapel haben die Hoffnung auf ein Weiterkommen in der Champions League noch nicht aufgegeben. Trotz des 1:3 im Achtelfinal-Hinspiel gegen Real Madrid geht es schon vor dem Anpfiff im Stadio San Paolo (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) hoch her.

So wurden Flugblätter in den Straßen verteilt, die einer Todesanzeige gleichen – für den spanischen Rekordmeister.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Mit großer Befriedigung und Freude geben wir die traurige Nachricht bekannt – Ruhe in Frieden, Real Madrid – die Fans von Neapel und die ganze Stadt", war dort zu lesen.

Anzeige

Stadion Stunden vor Anpfiff voll

Darunter unter anderem Bilder der Real-Stars Karim Benzema und Cristiano Ronaldo sowie ein Sarg.

Wie heiß die Napoli-Anhänger auf das Rückspiel sind dokumentiert auch die Tatsache, dass bereits fünf Stunden vor dem Anpfiff rund 10.000 Personen im San Paolo waren. Gut drei Stunden vorher war das Rund komplett gefüllt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image