vergrößernverkleinern
© Twitter/FranckRibery
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern München bekommt vor dem Champions-League-Kracher gegen Paris Saint-Germain Unterstützung von einem ehemaligen Mitspieler.

Der FC Bayern München hat vor seinem Duell bei Paris Saint-Germain (Mittwoch, 20.45 Uhr im LIVETICKER) Besuch vom ehemaligen Mittelfeldspieler Xabi Alonso bekommen. 

Der Spanier besuchte seine ehemaligen Mitspieler im Mannschaftshotel, Franck Ribery veröffentlichte ein Bild des Treffens auf Twitter.

Dazu schrieb er: "Großartig, eine weitere große Bayern-Legende morgen bei uns zu haben."

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Alonso hatte nach der vergangenen Saison seine aktive Karriere beendet. Für die Bayern machte er 117 Pflichtspiele und gewann drei Mal die deutsche Meisterschaft und einmal den DFB-Pokal.

Er war im Sommer 2014 von Real Madrid zum deutschen Meister gewechselt. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image