vergrößernverkleinern
William Collum leitet die Partie zwischen Bayern und Sevilla
William Collum leitet die Partie zwischen Bayern und Sevilla © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Der schottische Schiedsrichter William Collum leitet die Partie zwischen dem FC Bayern und dem FC Sevilla in der Champions League. Ein gutes Omen.

Der schottische Unparteiische William Collum leitet das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen Bayern München und dem FC Sevilla am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER). Das gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Montag bekannt.

Die deutschen Nationalspieler unter den Bayern-Profis hatten bereits vor zweieinhalb Wochen Bekanntschaft mit dem 39-Jährigen gemacht: Collum war beim 1:1 des DFB-Teams gegen Spanien in Düsseldorf im Einsatz.

Collum pfiff schon zwei Bayern-Spiele

Der Religions-Lehrer ist seit 2006 FIFA-Schiedsrichter. Die Bayern hat er in der Champions League schon im Dezember 2012 gegen Bate Borissow und im Oktober 2016 gegen PSV Eindhoven (jeweils 4:1/Vorrunde) gepfiffen. In der erstgenannten Begegnung stellte er Jerome Boateng nach grobem Foulspiel zurecht vom Platz. Es war eine von zwölf Roten oder Gelb-Roten Karten des Schotten bei 29 Einsätzen in der Königsklasse.

2016 war Collum auch bei der EM in Frankreich im Einsatz (zwei Spiele). Außerdem leitete er die WM-Qualifikationsspiele der DFB-Elf in Norwegen 2016 (3:0) und Schweden 2013 (5:3).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image