vergrößernverkleinern
Im Fantalk begleiten die SPORT1-Moderatoren und -Experten die Champions-League-Abende
Im Fantalk begleiten die SPORT1-Moderatoren und -Experten die Champions-League-Abende © SPORT1-Grafik
teilenE-MailKommentare

Ismaning - Das Erfolgsformat "Fantalk" wird ausgebaut, ab sofort können die Fans zweimal pro Spieltag auf SPORT1 bei der Champions League mitfiebern.

SPORT1 wird ab Dienstag, 18. September, live ab 20 Uhr erstmals sowohl dienstags als auch mittwochs den "Fantalk" präsentieren und über die Königsklasse berichten.

Der FC Bayern, Borussia Dortmund, Schalke 04 und die TSG Hoffenheim kämpfen um Ruhm auf europäischer Bühne, SPORT1 informiert topaktuell.

Dazu ordnet die Expertenrunde im Free-TV die Geschehnisse ein, Thomas Helmer beziehungsweise Oliver Schwesinger moderieren im Wechsel. Dazu gibt es reichlich Interaktion mit dem Publikum vor Ort sowie den TV-Zuschauern und den Usern in den Social-Media-Kanälen.

In dieser Saison wird der legendäre Talk erstmals aus der "Champions Sportsbar" im München Marriott Hotel gezeigt. Zudem steht eine weitere Premiere bevor: Tritt - wie am ersten Spieltag Hoffenheim - ein deutsches Team im frühen Spiel um 18.55 Uhr an, wird die Sendung im XXL-Format von viereinhalb Stunden ausgestrahlt.

Zlatan als Weltfußballer? Neururer spottet

Enge Verzahnung mit digitalen SPORT1-Plattformen

Borussia Dortmund im ersten Gruppenspiel beim FC Brügge, zudem Schalke 04 zum Auftakt gegen Portugals Renommierklub FC Porto, reichlich Diskussionsstoff für den "Fantalk" und seine Gäste am Dienstag, 18. September, live ab 20 Uhr sowie am Mittwoch, 19. September, live ab 18.45 Uhr auf SPORT1 im Free-TV, wenn sich zuerst Champions-League-Neuling Hoffenheim mit Schachtjor Donezk misst, ehe der FC Bayern bei Benfica Lissabon sein Auftaktmatch bestreitet.

Zu den Experten werden weiterhin auch Trainer-Legende Peter Neururer sowie Ex-Bayern-Profi Mario Basler zählen.

Im "Fantalk" erfahren die Zuschauer alle Zwischenstände und die wichtigsten Entwicklungen auch auf den anderen Plätzen. Service und Interaktion werden großgeschrieben. Dank der engen Verknüpfung mit den digitalen SPORT1-Plattformen wie SPORT1.de und den SPORT1 Apps bekommt der Fan alle Infos aus einer Hand - egal, ob er zuhause, unterwegs oder in der Kneipe die Champions League mitverfolgen will.

Neu ist der "Fantalk"-Ticker auf SPORT1.de - unterhaltsam, informativ und mit viel Möglichkeit zur Interaktion verbindet er die Gesprächsthemen und die besten Sprüche der Sendung mit den aktuellen Geschehnissen in den Stadien von Europas Eliteliga.

Die Sendezeiten des "Fantalks" im September auf SPORT1 im Überblick:

Plattform

Tag, Datum

Uhrzeit

Programm

SPORT1

Dienstag, 18. September

20:00 Uhr live

Fantalk

SPORT1

Mittwoch, 19. September

18:45 Uhr live

Fantalk

Nächste Artikel
previous article imagenext article image