vergrößernverkleinern
Alles oder nichts: Insbesondere der FC Liverpool muss in der Champions League zittern
Alles oder nichts: Insbesondere der FC Liverpool muss in der Champions League zittern © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - In der Champions-League-Gruppenphase stehen die letzten Entscheidungen an. Vier Achtelfinal-Tickets sind noch zu vergeben. SPORT1 präsentiert die Ausgangslagen.

Die Ausgangslagen vor dem letzten Champions-League-Spieltag zum Durchklicken

Vier der 16 Achtelfinal-Tickets sind in der UEFA Champions League noch zu vergeben. Während es in der Hälfte der Gruppen nur noch um die finalen Platzierungen geht, droht in Gruppe C Dramatisches.

In der Knaller-Gruppe um Jürgen Klopps FC Liverpool und Thomas Tuchels Paris St. Germain ist noch alles möglich.

Alle Infos zum letzten Gruppenspieltag am Dienstag und am Mittwoch ab 20.30 Uhr im Fantalk LIVE auf SPORT1 im FREE-TV und im konstenlosen LIVESTREAM

Anzeige

Die Reds können sowohl als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen, als auch als Tabellenletzter die Qualifikation für die Europa-League-Zwischenrunde verpassen. (Champions League: Der 6. Spieltag der Gruppenphase am Dienstag ab 18.55 Uhr im LIVETICKER)

Und die deutschen Vertreter? Da hofft die TSG Hoffenheim auf ein Wunder von Manchester, der FC Bayern und Borussia Dortmund wollen den Gruppensieg und der FC Schalke will einfach eine Reaktion für die bittere Derby-Niederlage zeigen.

ANZEIGE: Champions League LIVE bei DAZN - jetzt kostenlosen Probemonat sichern!

Es sind also noch vier Loskugeln für die Auslosung des Achtelfinals (am Freitag ab 12 Uhr im LIVETICKER) zu vergeben, zahlreiche weitere Entscheidungen stehen an.

SPORT1 präsentiert die Ausgangslagen vor dem letzten Spieltag der Gruppenphase.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image