vergrößernverkleinern
Manchester United: Wunsch- und Streichliste für Transfer-Sommer 2918
Schmerzen bei Alexis Sanchez - gegen Southampton musste er ausgewechselt werden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Alexis Sanchez droht eine lange Zwangspause.

Der chilenische Stürmer von Manchester United hat sich offenbar eine Bänderverletzung im Knie zugezogen.

Dies berichtete Pedro Onate im Interview El Mercurio. "Er wird für die Copa America (ab 14. Juni, Anm. d. Red.) zur Verfügung stehen, aber wird in den nächsten sechs bis acht Wochen nicht spielen können", erklärte der Mannschaftsarzt der chilenischen Nationalmannschaft. Das Saionaus droht, Manchesters letzes Ligaspiel steigt am 12. Mai. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Sanchez hatte sich die Verletzung bei einem Zusammenprall mit Jan Bednarek während des 3:2-Sieges gegen den FC Southampton zugezogen. 

"Wir haben mit dem Spieler gesprochen und es wurden am Sonntag Scans von der Untersuchung gemacht", erklärte Onate. Er sprach von einer Zerrung des Innenbandes: "Es ist eine ärgerliche Verletzung, aber keine komplexe."

Manchester United hat diese Diagnose noch nicht offiziell bestätigt, was für einen englischen Topklub aber nicht unüblich ist. 

DAZN gratis testen und internationalen Fußball live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer muss am Mittwoch im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League (um 21 Uhr im LIVETICKER) einen 0:2-Rückstand aufholen. Bis zu 10 Spieler könnten auf United-Seite ausfallen:

Juan Mata, Antonio Valencia, Ander Herrera, Nemanja Matic, Jesse Lingard and Matteo Darmian sind verletzt. Phil Jones und Anthony Martial waren zuletzt angeschlagen, Paul Pogba fehlt gesperrt. Sanchez gehörte über weite Teile der Saison zwar nicht zum Stammpersonal der Red Devils - in der jetzigen Situation trifft sein Ausfall den englischen Rekordmeister dennoch äußerst hart. 

Der Kader für das Spiel gegen Paris:

De Gea, Romero, Grant; Bailly, Dalot, Lindelof, Rojo, Shaw, Smalling, Williams, Young; Fred, Garner, Gomes, McTominay, Pereira; Chong, Greenwood, Lukaku, Rashford.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image