Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem Erfolg im Achtelfinale gegen den FC Bayern will der FC Liverpool auch die nächste Hürde nehmen. Im Viertelfinale treffen die Reds auf den FC Porto.

Nach dem verlorenen Endspiel in der letzten Saison ist der FC Liverpool in diesem Jahr umso heißer auf den Titel in der Champions League.

Bis es allerdings so weit ist, bekommt es die Mannschaft von Jürgen Klopp im Viertelfinale mit dem FC Porto zu tun (Champions League: FC Liverpool - FC Porto, ab 21 Uhr im LIVETICKER). Angesichts der bisherigen Ergebnisse der Portugiesen allerdings alles andere als ein leichtes Los.

Nach dem Unentschieden im ersten Gruppenspiel beim FC Schalke 04 gewann der amtierende portugiesische Meister zwischenzeitlich fünf Spiele in Serie in der Königsklasse und zog als Gruppensieger ins Achtelfinale ein. Dort setzten sich die Portugiesen schlussendlich gegen die AS Rom durch.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Liverpool mit Salah, Firmino, Sane

Liverpool tritt gegen Porto mit dem kompletten Traumsturm um Mo Salah, Sadio Mane und Roberto Firmino an.

Neben Abwehrchef Virgil van Dijk verteidigt Dejan Lovren.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Ans Estadio do Dragao hat der aktuelle Tabellenführer der Premier League gute Erinnerungen. Im Vorjahr setzte man sich dort auf dem Weg ins Finale mit 5:0 durch.

Allen voran Sadio Mane zeigte damals eine Galavorstellung und steuerte drei Treffer zum Sieg bei. Dazu kommt, das Mohamed Salah seine fast zweimonatige Torflaute am Wochenende beendet hat.

FC Liverpool gegen FC Porto - die Aufstellungen:

FC Liverpool: 13 Alisson Becker - 66 Alexander-Arnold, 6 Lovren, 4 van Dijk, 7 Milner - 3 Fabinho - 14 Henderson, 8 Keita - 11 Salah, 9 Firmino, 10 Mane

FC Porto: 1 Casillas - 2 Maxi Pereira, 28 Felipe, 3 Eder Militao, 13 Alex Telles - 22 Danilo, 10 Oliver Torres - 17 Corona, 25 Otavio - 11 Marega, 29 Soares

City gegen Spurs ohne Sane

Im zweiten Spiel des Abends kommt es zum rein englischen Duell zwischen Manchester City und den Tottenham Hotspur (Champions League: Tottenham Hotspur - Manchester City, ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Dort träumen die "Citizens" von der zweiten Halbfinal-Teilnahme nach 2016. Damals war man am späteren Sieger Real Madrid gescheitert. Angesichts der aktuellen Form von 14 Siegen in Folge, darunter auch der furiose 7:0-Erfolg gegen Schalke, sollte das Team von Pep Guardiola der klare Favorit sein.

Gegen die Spurs tritt City allerdings ungewohnt defensiv an. Neben Kevin De Bruyne sitzt auch Leroy Sane zunächst auf der Bank. Mit Ilkay Gündogan steht allerdings zumindest einer der deutschen Nationalspieler in der Startelf.

Tottenham Hotspur gegen Manchester City - die Aufstellungen:

Tottenham Hotspur: 1 Lloris - 2 Trippier, 4 Alderweireld, 5 Vertonghen, 3 Rose - 17 Sissoko, 8 Winks - 20 Alli, 23 Eriksen, 7 Son - 10 Kane

Manchester City: 31 Ederson - 2 Walker, 30 Otamendi, 14 Laporte, 18 Delph - 25 Fernandinho - 8 Gündogan, 21 David Silva - 26 Mahrez, 10 Agüero, 7 Sterling

So können Sie FC Liverpool - FC Porto und Tottenham Hotspur - Manchester City LIVE verfolgen:

TV: Sky
Stream: DAZN, Skygo
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image