vergrößernverkleinern
Ajax Amsterdam und der FC Barcelona haben in der laufenden Saison noch die Triple-Chance
Ajax Amsterdam und der FC Barcelona haben in der laufenden Saison noch die Triple-Chance © SPORT1-Montage: Davina Knigge/ Getty Images/ Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ajax und Barca können noch Champions League, Pokal und Meisterschaft gewinnen - und sich in den elitären Kreis schießen. SPORT1 zeigt die legendären Triple-Klubs.

Die Triple-Sieger zum Durchklicken:

Die Sehnsucht nach dem Triple ist auch in dieser Saison groß - aber nur noch zwei Teams können den dreifachen Triumph (Meisterschaft, Pokal und Champions League) packen.

Eines davon ist völlig überraschend Ajax Amsterdam, das zunächst Real Madrid und dann Juventus Turin aus der Königsklasse warf. Auch im Halbfinale gegen Tottenham sind die niederländischen Himmelstürmer sicher nicht chancenlos. Im nationalen Pokal steht Ajax im Finale gegen Willem II, in der Meisterschaft liegt man punktgleich mit der PSV Eindhoven an der Spitze.

Meistgelesene Artikel

Auch der FC Barcelona ist noch in der Triple-Verlosung dabei. Die Katalanen, die in der Champions League zuletzt Manchester United ausschalteten, haben nun mit Liverpool allerdings eine echte Hürde vor sich. Während die Meisterschaft schon eingetütet ist, trifft Barca im Pokalfinale auf Valencia.

Anzeige

Sowohl Ajax als auch Barcelona haben in ihrer Vereinsgeschichte bereits das Triple-Kunststück geschafft. SPORT1 zeigt alle Triple-Sieger in Europa, die neben der Meisterschaft und dem nationalen Pokal auch die Champions League (bzw. den Landesmeisterpokal) gewonnen haben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image