vergrößernverkleinern
Allison Becker
Allison Becker © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Liverpool-Joker Divock Origi zeigt sich im Champions-League-Finale gnadenlos effizient. Spurs-Star Harry Kane geht bei seinem Comeback unter. SPORT1-Einzelkritik.

Die Einzelkritik zum Champions-League-Finale zum Durchklicken:

Der FC Liverpool ist mit Trainer Jürgen Klopp am Ziel seiner Träume. Mit 2:0 gewannen die Reds das Finale der Champions League gegen Tottenham Hotspur.

Der Ex-Wolfsburger Divock Origi sorgte als Edeljoker für die Entscheidung. Spurs-Star Harry Kane taucht ab.

Meistgelesene Artikel

Beide Teams in der SPORT1-Einzelkritik.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image