vergrößernverkleinern
Virgil van Dijk ist der schnellste Spieler der Champions League-Saison 2018/19
Virgil van Dijk ist der schnellste Spieler der Champions League-Saison 2018/19 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Virgil van Dijk überrascht an der Spitze der schnellsten Spieler der Champions League-Saison 2018/19. Er ist schneller als einige Flügelflitzer. Auch Embolo überrascht.

Virgil van Dijk ist offiziell der schnellste Spieler der Champions League-Saison 2018/19.

Das geht aus dem offiziellen technischen Bericht der UEFA hervor. Der europäische Fußballverband hat den Bericht Anfang September veröffentlicht. Hier werden alle Schlüsseldaten der vergangenen Spielzeit der Königsklasse aufgelistet.

Unter den schnellsten Spielern warten neben van Dijk einige weitere Überraschungen. So liegt auf Platz fünf der ehemalige Schalker Breel Embolo. Beim Auswärtsspiel der Königsblauen bei Galatasaray Istanbul war er 33,5 Kilometer pro Stunde in der Spitze gelaufen.

Anzeige

Van Dijk mit Topwert in der Nachspielzeit

Van Dijk hatte seinen Spitzenwert von 34,5 km/h in der 91. (!) Minute der 0:3-Auswärtspleite beim FC Barcelona vollbracht. Europas Fußballer des Jahres hatte den Ballträger Lionel Messi vom gegnerischen Strafraum bis weit in die eigene Hälfte verfolgt und schließlich deutlich überholt.

Meistgelesene Artikel

Auf Platz zwei folgt Leroy Sané mit 34,4 km/h (gegen die TSG 1899 Hoffenheim). Der Spieler von Manchester City ist auch auf Platz sieben vertreten (33,5 km/h gg. Lyon). Eine weitere Überraschung ist Barcelonas Mittelfeldstratege Sergio Busquets, der nicht als Sprintwunder gilt. Er erreichte auf Platz 8 (33,3 km/h gg. Liverpool).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image