vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo (r.) und Lionel Messi halten in der Champions League nicht alle Rekorde
Lionel Messi und Cristiano Ronaldo (r.) haben schon zahlreiche Einträge in den CL-Rekordbücher © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Trotz ihrer Ausnahmestellung sind Lionel Messi und Cristiano Ronaldo nicht die einzigen CL-Rekordhalter. SPORT1 zeigt die Rekorde, die Messi und Ronaldo noch jagen.

Die CL-Rekorde, die Messi und Ronaldo noch nicht gebrochen haben zum Durchklicken:

Lionel Messi und Cristiano Ronaldo sind die Superstars unserer Zeit. Im Fernduell liefern sie sich ein enges Duell um den Titel des besten Fußballers. Auch in der Champions League haben die beiden Ausnahmekönner ihre Qualitäten schon beeindruckend unter Beweis gestellt.

Egal, ob die meisten Dreierpacks in einem Spiel (jeweils acht) oder die ewige Torschützenliste - wenn es um Rekorde in Europas Königsklasse geht, kommt man an den Namen der beiden Superstars zumeist nicht vorbei.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Aber es gibt auch zahlreiche Bestleistungen, bei denen sich der Portugiese und der Argentinier hinten anstellen müssen.

SPORT1 zeigt die Rekorde der Champions League und des Europapokals der Landesmeister, die Messi und Ronaldo (noch) nicht gebrochen haben.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image