vergrößernverkleinern
Serge Gnabry (l.) erzielte gegen Tottenham einen Viererpack
Serge Gnabry (l.) erzielte gegen Tottenham einen Viererpack © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Was für ein Spiel! Mit 7:2 demütigt der FC Bayern die Tottenham Hotspur. Besonders ein Mann ragt noch einmal heraus. Die Bayern-Stars in der Einzelkritik.

Die Bayern-Spieler in der Einzelkritik zum Durchklicken:

Was für eine Ansage! Dank Viererpacker Serge Gnabry und Torgarant Robert Lewandowski hat Bayern München den ersten internationalen Härtetest der Saison an einem denkwürdigen Champions-League-Abend mit Glanz und Gloria bestanden.

Beim Vorjahresfinalisten Tottenham Hotspur gewann der deutsche Rekordmeister nach anfänglichen Schwierigkeiten und traumhaften Treffern seiner beiden Torjäger eine teils atemberaubende Europapokal-Schlacht am Ende eindrucksvoll mit 7:2 (2:1).

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Die Bayern-Stars in der SPORT1-Einzelkritik.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image