vergrößernverkleinern
Manuel Neuer hat bereits 103 Spiele in der Champions League bestritten
Manuel Neuer hat bereits 103 Spiele in der Champions League bestritten © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Manuel Neuer hat den Champions-League-Rekord von Oliver Kahn eingestellt. Wie der frühere Bayern-Keeper hat jetzt auch Neuer 103 Partien in der Königsklasse erzielt.

Manuel Neuer hat im Champions-League-Spiel bei Olympiakos Piräus (3:2) eine deutsche Bestmarke erreicht.

Der Kapitän von Bayern München zog mit jetzt 103 Einsätzen in der Königsklasse mit dem bisherigen deutschen Torwart-Rekordhalter Oliver Kahn gleich.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Deutscher Rekordspieler in der Champions League ist der ehemalige Bayern-Kapitän Philipp Lahm mit 112 Einsätzen für den deutschen Fußball-Rekordmeister und den VfB Stuttgart. Auf Rang zwei folgt der Münchner Thomas Müller, der am Dienstagabend in Piräus zum 107. Mal in der Königsklasse auflief.

Neuer und Kahn folgen gemeinsam auf dem dritten Rang, Fünfter mit seit Dienstag 100 Partien ist Toni Kroos von Real Madrid. International steht der Einsatzrekord bei 177 Spielen. Gehalten wird er von Torhüter Iker Casillas (Real Madrid, FC Porto).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image