Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bayer Leverkusen muss in der Champions League gegen Atlético Madrid ohne Wendell auskommen. Der Außenverteidiger laboriert an einer Oberschenkelzerrung.

Ohne den brasilianischen Abwehrspieler Wendell (26) muss Bundesligist Bayer Leverkusen im Champions-League-Gruppenspiel am Dienstag (Champions League: Atlético Madrid - Bayer Leverkusen, ab 18.55 Uhr im LIVETICKER) bei Atlético Madrid auskommen.

Der Südamerikaner erlitt am Freitag beim 0:3 bei Eintracht Frankfurt eine Zerrung im linken Oberschenkel. Das gab Bayer am Sonntag bekannt.

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Nationalspieler Kai Havertz setzte zwar am Sonntag mit dem Training aus, was allerdings der Belastungssteuerung geschuldet war. Der Einsatz des 20-Jährigen in Madrid ist nicht gefährdet.

Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image