vergrößernverkleinern
DORTMUND, GERMANY - NOVEMBER 05: Achraf Hakimi of Borussia Dortmund celebrates after scoring his team's first goal during the UEFA Champions League group F match between Borussia Dortmund and Inter at Signal Iduna Park on November 05, 2019 in Dortmund, Germany. (Photo by Jörg Schüler/Getty Images)
Borussia Dortmund hat einen wichtigen Sieg gegen Inter Mailand erkämpft © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Dortmund - Borussia Dortmund hat einen wichtigen Sieg gegen Inter Mailand erkämpft .Wirklich überzeugen konnte bei der Favre-Elf allerdings nur einer. Die SPORT1-Einzelkritik.

Die BVB-Einzelkritik zum Durchklicken: 

Mit einem eindrucksvollen Comeback hat Borussia Dortmund an einem magischen Europacup-Abend die Chance aufs Champions-League-Achtelfinale gerettet.

Der BVB zeigte nach 0:2-Rückstand gegen Inter Mailand einen Sturmlauf und gewann im Tollhaus Signal-Iduna-Park am Ende noch verdient mit 3:2 (0:2).

Achraf Hakimi wird zum Mann des Tages. Der Rest der Favre-Elf konnte allerdings nicht wirklich überzeugen. 

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von Borussia Dortmund bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Die SPORT1-Einzelkritik zum Durchklicken.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image