Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Robert Lewandowski hilft dem FC Bayern aktuell mehr denn je - Teamkollege Thomas Müller macht das vor allem an einem Schritt fest, den der Pole gemacht habe.

Angreifer Thomas Müller vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München singt eine Ode auf den "Mannschaftsspieler" Robert Lewandowski.

"Er will immer. Er wollte sehr lange ganz viele Tore machen - und jetzt will er Tore machen, um Spiele mit der Mannschaft zu gewinnen. Diesen Schritt kann man nicht hoch genug loben", sagte Müller im Interview mit DAZN.

Alles zur Champions League am Dienstag ab 18.55 Uhr im Fantalk LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

Anzeige

Lewandowski kann sich "sogar fast über Assist freuen"

Mittlerweile könne sich Europas Fußballer des Jahres "sogar fast über einen Assist freuen", fügte Müller (31) scherzhaft an.

Lewandowski (32) habe "immer seine Tore und seine Qualität eingebracht. Aber das, was seit einem Jahr abläuft ist schon nochmal besonders".

Meistgelesene Artikel

Die nächste Chance, das zu zeigen, bekommt der Star des FCB-Star am Dienstagabend. Dann tritt Bayern in der Champions League bei Lokomotive Moskau an (Champions League: Lokomotive Moskau - FC Bayern heute ab 18.55 Uhr im LIVETICKER).

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Nächste Artikel
previous article imagenext article image