Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - 2006 arbeite Hansi Flick bei RB Salzburg an der Seite von Herbert Ilsanker. Der Torwarttrainer erinnert sich zurück.

Am Mittwoch treffen sich beim Duell zwischen dem FC Bayern München und RB Salzburg (ab 21 Uhr im LIVETICKER) zwei alte Bekannte: Herbert Ilsanker und Hansi Flick.

Ersterer ist seit der Saison 2005/2006 als Torwarttrainer bei den Österreichern aktiv und traf dort einst auf Flick, der dort im Sommer 2006 etwa zwei Monate als Teil des Trainerteams mit Giovanni Trapattoni und Lothar Matthäus arbeitete.

Der Fantalk mit Mario Basler und Reiner Calmund am Mittwoch ab 20.15 Uhr LIVE auf SPORT1

Anzeige

"Leider war Hansi nicht lange da, aber wir haben uns gemeinsam um die Trainingsgruppe zwei gekümmert", sagte der Vater von Frankfurt-Profi Stefan Ilsanker laut krone.

Auch interessant

Das Verhältnis sei sehr gut gewesen. "Wir waren den ganzen Tag beim Training, das war schon fast wie eine Ersatz-Ehefrau", sagte Ilsanker.

Der Fantalk mit Peter Neururer, Alex Menuge, Kai Havaii und Michael Schulz am Dienstag ab 20.15 Uhr LIVE auf SPORT1

Flick sei "ein angenehmer Zeitgenosse, fachlich top und hatte gute Ideen. Zudem war er immer positiv und hatte schon damals genaue Vorstellungen vom Fußball."

Auch der Bayern-Trainer hatte vor dem Hinspiel (6:2 für Bayern) von Ilsanker geschwärmt. "Ich freue mich sehr darauf, Herbert Ilsanker wiederzusehen", sagte Flick damals.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image