Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ilkay Gündogan von Manchester City warnt trotz der unterschiedlichen Vorzeichen vor dem Champions-League-Spiel vor Borussia Mönchengladbach.

Nationalspieler Ilkay Gündogan von Manchester City hat vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Borussia Mönchengladbach vor den Stärken des Fußball-Bundesligisten gewarnt. "Gladbach ist immer gefährlich. An einem guten Tag können sie jeden Gegner schlagen", sagte Gündogan vor dem Duell am Mittwoch (Hier zum Champions League Liveticker: Borussia Mönchengladbach - Manchester City um 21 Uhr) in Budapest.

Obwohl die Borussia zuletzt in vier Ligaspielen nur zwei Punkte holte, warnte Gündogan davor, den fünfmaligen deutschen Meister zu unterschätzen: "Gladbach hat die nötige Qualität an Spielern, um guten und erfolgreichen Fußball zu spielen. An einem guten Tag sind sie schwer zu besiegen."

Nach 18 Pflichtspielsiegen in Serie strotzt der Tabellenführer der Premier League aber vor Selbstvertrauen. "Wir wissen, wie gut wir sein können. Und wir wissen, was wir tun müssen. Es liegt an uns", sagte Gündogan, der das Erfolgsrezept mit der "Mischung aus der richtigen Taktik, der Qualität der Spieler und der Mentalität", begründete er (Champions League: Spielplan und Ergebnisse). 

Anzeige

Teammanager Pep Guardiola setzt ebenfalls auf die Stärke seiner Mannschaft. "Wir müssen ihnen unser Spiel aufdrücken", sagte der ehemalige Bayern-Coach. Guardiola betonte aber auch, "dass er viel Respekt vor deutschen Mannschaften in diesem Wettbewerb" habe.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image