Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die zweite Runde im DFB-Pokal ist fast abgeschlossen. Für das Achtelfinale stehen noch nicht alle Teilnehmer fest. Die Auslosung findet Anfang Januar statt.

An den letzten beiden Tagen vor Heilig Abend stand die 2. Runde des DFB-Pokals im Fokus. 

Komplett ist das Feld der 16 Achtelfinalisten jedoch noch nicht, zwei Spiele finden erst im Januar statt. (SERVICE: Ergebnisse des DFB-Pokals)

Bayer Leverkusen hatte vor dem Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) eine Verlegung des Zweitrundenspiels gegen Eintracht Frankfurt erwirkt, spielt nun am 12. Januar. Vor Leverkusen hatte auch Rekordmeister FC Bayern einen neuen Termin für sein Spiel gegen Holstein Kiel (13. Januar) erhalten.

Anzeige

Alle Video-Highlights des DFB-Pokals in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1 App

Skisprung-Olympiasieger Sven Hannawald wird dennoch am 3. Januar in der ARD-Sportschau (17.30 Uhr) die Achtelfinal-Paarungen im DFB-Pokal ziehen. Zudem lost der frühere Gewinner der Vierschanzentournee das Viertelfinale der Frauen aus.

Auch interessant

Die Achtelfinals werden am 2. und 3. Februar 2021 gespielt. Eine Partie wird LIVE im TV auf SPORT1 zu sehen sein. 

DFB-Pokal: Die Achtelfinalisten im Überblick

Bundesliga:

RB Leipzig
Borussia Mönchengladbach
1. FC Köln
Borussia Dortmund
FC Schalke 04
VfL Wolfsburg
Werder Bremen
VfB Stuttgart

2. Bundesliga: 

SpVgg Greuther Fürth
SC Paderborn 
Darmstadt 98
VfL Bochum
Jahn Regensburg

Regionalliga:

RW Essen

Nächste Artikel
previous article imagenext article image