vergrößernverkleinern
JORDAN-GERMANY-FBL-PEOPLE
JORDAN-GERMANY-FBL-PEOPLE © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bereits zum fünften Mal gewinnt der Arsenal-Profi die Auszeichung als "Nationalspieler des Jahres". Er verweist einen Real-Profi und Kölns Hector auf die Plätze.

Mesut Özil ist bereits zum fünften Mal "Nationalspieler des Jahres".

Das entschieden die Fans bei der vom DFB organisierten Wahl.

Mit 54,5 Prozent sicherte sich der Arsenal-Profi erneut den Titel. Auf Rang zwei landete mit 33,9 Prozent Toni Kroos. Das Podium komplettierte Kölns Jonas Hector mit vier Prozent.

Anzeige

"Ich habe mich über die Auszeichnung natürlich gefreut", sagte Özil dem offizellen Verbands-Portal dfb.de.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image