vergrößernverkleinern
Germany U21 - Training
Germany U21 - Training © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz landet am Mittwoch nach einem 80-minütigen Flug in Krakau - und startet gleich in seine Mission.

Für die deutsche Nationalmannschaft hat mit der Ankunft in Polen das Abenteuer der UEFA U-21 EM 2017 ((ab Freitag 16. Juni LIVE im TV auf SPORT1) begonnen. Das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz landete am Mittwoch nach einem 80-minütigen Flug in Krakau und erreichte nach kurzer Busfahrt das Teamhotel in Wieliczka. Dort stand nach einer Verschnaufpause bereits das erste Training auf dem Programm.

Kuntz und Co. wurden in dem südlich von Krakau gelegenen Vorort vom versammelten Personal des Hotels in Empfang genommen. Der Eingangsbereich und die Lobby waren mit grünen DFB-Fahnen geschmückt, auf dem blauen Mannschaftsbus war der Schriftzug "Stars von heute, Superstars von morgen" zu lesen.

Am Donnerstag besucht die U21 die Gedenkstätte Auschwitz, für den Abend ist ein weiteres Training geplant. Ihr erstes Gruppenspiel bestreiten die Spieler um Kapitän Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg) am Sonntag in Tychy gegen Tschechien (18.00 Uhr/ZDF), die weiteren Gegner heißen Dänemark (Mittwoch) und Italien (24. Juni). Nur die drei Gruppensieger und der beste Gruppenzweite erreichen das Halbfinale.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image