vergrößernverkleinern
Timo Werner hat schon sechs Tore nach acht Länderspielen erzielt
Timo Werner hat schon sechs Tore nach acht Länderspielen erzielt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei der Torgala gegen Norwegen glänzt Timo Werner mit einem Doppelpack. Ein Vergleich mit zwei Superstars, zeigt wie weit der Stürmer in seinem Alter schon ist.

Für seine überragende Leistung im WM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen wurde Timo Werner in Stuttgart von den deutschen Fans gefeiert und mit Sprechchören bedacht.

Der 21-jährige Stürmer glänzte mit einem Doppelpack bei der 6:0-Torgala des DFB-Teams. Damit hat Werner bereits sechsmal für die deutsche Nationalmannschaft eingenetzt - und das in nur acht Länderspielen.

Ein Vergleich mit den absoluten Top-Stars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo zeigt, wie weit der Stürmer von RB Leipzig in seinem Alter schon ist.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Zwar debütierten Messi und Ronaldo in der Nationalmannschaft schon etwas früher als Werner, bei den nach acht Länderspielen erzielten Toren stellt Werner die beiden aber deutlich in den Schatten.

Während der Argentinier zu diesem Zeitpunkt erst zwei Treffer auf dem Konto und Ronaldo sogar nur einen hatte, konnte Werner schon sechsmal einnetzen. Das ist ein Schnitt von 0,75 Toren pro Spiel.

Wenn er so weiter macht, kann auch Werner ein ganz Großer werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image