vergrößernverkleinern
Marius Wolf, Mitchell Weiser und Leonardo Bittencourt könnten bald ihr Debüt fürs DFB-Team feiern
Marius Wolf, Mitchell Weiser und Leonardo Bittencourt könnten bald ihr Debüt fürs DFB-Team feiern © SPORT1-Grafik: Davina Knigge/ Getty Images/ Imago
teilenE-MailKommentare

Thilo Kehrer, Kai Havertz und Nico Schulz feierten gegen Peru ihr DFB-Debüt - so wie 96 Spieler zuvor unter Joachim Löw. Aber wer wird Nummer 100? Das sind die Kandidaten.

Die Debüt-Kandidaten zum Durchklicken:

Stolze 99 Spieler feierten unter Bundestrainer Joachim Löw bereits ihre Premiere im DFB-Trikot. Unter ihnen zahlreiche klangvolle Namen wie Thomas Müller, Toni Kroos, Mesut Özil und Manuel Neuer.

Im nächsten Länderspiel Mitte Oktober gegen die Niederlande könnte nun also die magische 100 geknackt werden.

ANZEIGE: Das Trikot des DFB-Teams - hier geht es zum Shop

Aber wer ist der Glückliche? SPORT1 nennt Kandidaten wie Marius Wolf, Mitchell Weiser oder Leonardo Bittencourt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image