vergrößernverkleinern
Wer sind die Leitwölfe im DFB-Team?
Wer sind die Leitwölfe im DFB-Team? © SPORT1-Montage: Veith Nurtsch/Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Umbruch läuft, die neue Nationalmannschaft wächst weiter zusammen. Und neue Hierarchien bilden sich. SPORT1 nennt die neuen Führungsspieler im DFB-Team.

Die DFB-Elf im Leitwolf-Check zum Durchklicken:

Die Nationalmannschaft wächst nach dem Umbruch neu zusammen. Für Serge Gnabry fühlt es sich aktuell "ein bisschen an, als wären wir eine U21 hier", sagte der 23-Jährige am Montag auf der DFB-PK.

In der Tat kennen sich viele Spieler schon aus gemeinsamen Zeiten im Trikot der deutschen Juniorennationalmannschaft. Joshua Kimmich, Leroy Sané und Serge Gnabry gehörten beispielsweise 2015 zum festen Kader der U21.

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Im A-Team drängt nun auch diese Generation in die Führungspositionen. Doch auch Arrivierte wie Reus streben nach einer neuen Rolle. SPORT1 zeigt, wer das Potenzial zum Leitwolf hat.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image