vergrößernverkleinern
Soviel Freiburg steckt im DFB
Soviel Freiburg steckt im DFB © SPORT1-Montage/Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Robin Koch ist der nächste Spieler vom SC Freiburg, der unter Löw für die Nationalmannschaft debütierte. SPORT1 zeigt den Einfluss des Breisgau-Klubs beim DFB.

Die DFB-Macher und Spieler mit Freiburg-Vergangenheit zum Durchklicken:

Robin Koch ist der nächste Spieler des SC Freiburg, der unter Löw debütieren durfte. Der 23 Jahre alte Innenverteidiger bekam nach dem Spiel viel Lob.

Auch Luca Waldschmidt lief gegen Argentinien auf. Doch nicht nur auf dem Feld hat der SC Freiburg maßgeblichen Anteil am Gesamtkonstrukt DFB.

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Auch der neue Präsident des deutschen Fußballbundes Fritz Keller kommt aus dem Breisgau.

SPORT1 stellt die wichtigsten "Freiburger" bei der Nationalmannschaft vor. Welche Rollen haben die Macher nun beim DFB inne? Welche Nationalspieler kommen vom SCF?

Nächste Artikel
previous article imagenext article image