vergrößernverkleinern
Eine neue Mittelfeldachse im DFB-Team scheint gefunden
Einzelkritik:Drei Mal die Bestnote - einer fällt ab © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei der Tor-Gala in Mönchengladbach verdienen sich drei Nationalspieler die Bestnote, während ein DFB-Star gegen Weißrussland abfällt. Die SPORT1-Einzelkritik.

Das DFB-Team in der Einzelkritik zum Durchklicken:

Die deutsche Nationalmannschaft hat vorzeitig das Ticket für die EM 2020 gelöst. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw besiegte im vorletzten Qualifikationsspiel in Mönchengladbach Weißrussland mit 4:0 (1:0) und kann nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze in der Gruppe C verdrängt werden, die zur Teilnahme an der paneuropäischen Endrunde (12. Juni bis 12. Juli) berechtigen.

Jetzt das aktuelle Trikot des DFB-Teams bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Bei der Tor-Gala in Mönchengladbach gibt es dreimal die Bestnote, während ein DFB-Star abfällt. 

Anzeige

Die SPORT1-Einzelkritik.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image