vergrößernverkleinern
Kylian Mbappe, Frankreich, Island, EM-Qualifikation - EM-Quali mit Frankreich und England LIVE im TV, Stream & Ticker
Kylian Mbappe, Frankreich, Island, EM-Qualifikation - EM-Quali mit Frankreich und England LIVE im TV, Stream & Ticker © Getty Images
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Weltmeister Frankreich will am 2. Spieltag in der EM-Quali gegen Island nachlegen. Für Portugal geht es gegen die starken Serben derweil um den ersten Sieg.

Nach dem ungefährdeten Auftaktsieg gegen Außenseiter Moldawien geht die EM-Qualifikation für Frankreich nun erst so richtig los. 

Im Pariser Stade de France trifft der Weltmeister am zweiten Spieltag auf WM-Teilnehmer und EM-Sensation Island (EM-Qualifikation: Frankreich - Island, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER). Die "Wikinger" reisen ihrerseits mit dem Rückenwind des 2:0-Erfolgs gegen Andorra in die französische Landeshauptstadt.

Meistgelesene Artikel

Während Erik Hamren dabei mit Alfred Finnbogason (FC Augsburg), Rurik Gislason (SV Sandhausen) und Victor Palsson (SV Darmstadt 98) auf drei Deutschland-Legionäre setzen kann, muss sein Gegenüber Didier Deschamps erneut auf Bayern-Sar Kingsley Coman verzichten. Der 22-Jährige fällt mit einer Rückenverletzung aus und reiste bereits am Sonntag zurück nach München.

Anzeige

Zuletzt standen sich beide Mannschaften im Oktober des letzten Jahres gegenüber. Beim 2:2 entging die "Equipe Tricolore" nur knapp einer peinlichen Niederlage. Erst in den Schlussminuten sorgten eine Eigentor von Holmar Örn Eyjolfsson und ein verwandelter Elfmeter von Kylan Mbappe für das Unentschieden.

Portugal empfängt Deutschland-Schreck Serbien

Für Titelverteidiger Portugal geht es gegen Serbien (EM-Qualifikation: Portugal - Serbien, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) indes darum, nach dem verpatzen Start gegen die Ukraine den ersten Sieg einzufahren.

Große Hoffnungen werden dabei auf Cristiano Ronaldo liegen. Der Superstar hatte jüngst sein Comeback im Nationalteam gegeben und wird gegen die Serben auf sein erstes Tor nach seiner Rückkehr hoffen. (Tabellen der EM-Qualifikation)

Für den Balkanstaat ist es nach dem Unentschieden gegen die DFB-Elf im Freundschaftsspiel in der vergangenen Woche indes der erste Auftritt in der EM-Qualifikation. Hierbei kann Mladen Kristajic auch auf Kapitän Aleksander Kolarov, Real-Schreck Dusan Tadic und Aleksander Mitrovic zurückgreifen, die zuletzt gefehlt hatten. Frankfurts Filip Kostic reiste hingegen mit Oberschenkelproblemen vorzeitig ab.

England will gegen Montenegro nachlegen

Der WM-Vierte aus England ist unterdessen im Hexenkessel von Podgorica gefordert. Gegen Gastgeber Montenegro (EM-Qualifikation: Montenegro - England, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) werden die "Three Lions" auf eine ähnliche Leistung wie zum Auftakt gegen Tschechien hoffen, als es einen ungefährdeten 5:0-Sieg gab.

Unterschätzen sollte das Team von Trainer Gareth Southgate die Gastgeber jedoch nicht. Mit Stefan Savic (Atletico Madrid), Adam Marusic (Lazio Rom) oder dem früheren Zweitliga-Profi Stefan Mugosa (Incheon United FC) verfügen die Montenegriner über einige international erfahrene Akteure.

Dennoch würde alles andere als ein Sieg der Engländer, bei denen Dortmunds Jadon Sancho erneut auf einen Startelf-Einsatz hoffen darf, eine große Überraschung darstellen. (SERVICE: Spielplan der EM-Qualifikation)

So können Sie die EM-Qualifikation LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: DAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Die EM-Qualifikation am Montag im Überblick:

Gruppe A:

20.45 Uhr: Montenegro - England
20.45 Uhr: Kosovo - Bulgarien

Gruppe B:

20.45 Uhr: Portugal - Serbien
20.45 Uhr: Luxemburg - Ukraine

Gruppe H:

18.00 Uhr: Türkei - Moldawien
20.45 Uhr: Frankreich - Island
20.45 Uhr: Andorra - Albanien

Nächste Artikel
previous article imagenext article image