vergrößernverkleinern
Dieses Trikot sorgt in Russland aktuell für Verstimmung
Dieses Trikot sorgt in Russland aktuell für Verstimmung © adidas
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das neue Shirt der russischen Auswahl wird erst einmal nicht getragen. Das DFB-Team hat wie andere Nationen unterdessen das Trikot für die EM 2020 präsentiert.

Die EM-Trikots der Nationalteams zum Durchklicken: 

Das neue Trikot der russischen Auswahl sorgt für Verstimmung und wird daher erst einmal nicht getragen.

Beim deutschen Shirt gibt es keine Klagen. Handgemalte Nadelstreifen-Optik kennzeichnet das neue Heimtrikot der deutschen Nationalmannschaft.

Ausrüster adidas stellte den Dress am Montag offiziell vor.

Anzeige

"Das Trikot hat Style, auch die Streifen in Schwarz, Rot und Gold gefallen mir sehr gut", äußerte Nationalspieler Serge Gnabry. Das Outfit wird durch schwarze Hosen und weiße Stutzen kombiniert, die Torhüter spielen in roten Outfits.

Auch andere Nationen wollen mit ihren neuen Gewändern für Furore sorgen. 

SPORT1 zeigt die EM-Trikots der Nationalteams.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image