Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am Freitag beginnt bereits die EM. Ex-Manchester-United-Spieler Gary Neville sieht für seine Three Lions sogar Titelchancen.

Manchester-United-Legende Gary Neville sieht Frankreich und England im Finale der bevorstehenden EM - dort werden dann allerdings die Franzosen die Nase vorn haben. Im Podcast von Sky Sport UK gesteht er: "Ich komme nicht an Frankreich vorbei, das kann ich wirklich nicht." (SERVICE: Der Spielplan der EM)

Bei der Équipe Tricolore gerät Neville regelrecht ins Schwärmen: "Die Erfahrung, die Siegermentalität, die Persönlichkeiten, die sie haben, Schnelligkeit und Tore, clever, intelligent, du denkst, sie können in jeder Art von Spiel spielen", sagt Neville und führt fort. "Sie können gegen ein Team spielen, was eher direkt spielt, gegen eins, was sich an ihnen festsetzt oder gegen eine Mannschaft, die versucht, das Spiel zu kontrollieren. Frankreich ist ein anpassungsfähiges Team."

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Anzeige

Vor dem Auftakt der Franzosen gegen das DFB-Team hat er keine guten Nachrichten für die deutschen Fans. "Ich glaube nicht, dass sie irgendeine Mannschaft beunruhigen kann." 

Chelsea als leuchtendes Beispiel

Zu seinen Topfavoriten gehören allerdings auch seine Landsmänner. Damit jedoch England Europameister wird, sind für Neville bestimmte Komponenten nötig: "Sie bräuchten eine Menge Glück, eine außergewöhnliche Leistung und dann würden die Dinge ihren Lauf nehmen." (NEWS: Alles zur EM)

Meistgelesene Artikel

Dass alles gleichzeitig zutrifft, ist für den 46-Jährigen gar nicht mal so unwahrscheinlich: "In einem Wembley-Stadion, was voll mit englischen Fans ist, am richtigen Tag… "Wir haben gesehen, wie Chelsea letzte Woche Manchester City besiegte, das war für die meisten auch eher unwahrscheinlich."

Da England vor drei Jahren bereits im Halbfinale der Weltmeisterschaft stand, habe es zudem hohe Fan-Erwartungen zu erfüllen. "Mindestens das Halbfinale" sei das Ziel der Three Lions. "Das Talent und damit die Möglichkeit, dies zu schaffen, hat die Mannschaft".

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021

Nächste Artikel
previous article imagenext article image