vergrößernverkleinern
Das Hinspiel gegen Poltawa gewann der FC Arsenal mit 4:2
Das Hinspiel gegen Poltawa gewann der FC Arsenal mit 4:2 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Arsenal muss für sein Auswärtsspiel gegen Worskla Poltawa kurzfristig umplanen. Die UEFA verlegt die Partie in der Europa League nach Kiew.

Das Europa-League-Duell zwischen dem ukrainischen Vertreter Worskla Poltawa und dem englischen Spitzenklub FC Arsenal am Donnerstag findet im Olympiastadion von Kiew statt.

Die Europäische Fußball-Union UEFA begründete die Verlegung der Partie am Dienstag mit Sicherheitsbedenken aufgrund der Verhängung des Kriegsrechts in einigen Regionen der Ukraine.

Das Hinspiel in London hatten Mesut Özil und Co. mit 4:2 gewonnen. Die Gunners sind mit zehn Punkten aus vier Spielen bereits für die K.o.-Runde qualifiziert.

Anzeige

©

Nächste Artikel
previous article imagenext article image