vergrößernverkleinern
FBL-WC-2018-NED-FRA
Im Hinspiel traf Paul Pogba (r.) für die französische Nationalmannschaft © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die niederländische Nationalmannschaft muss nach Frankreich und braucht einen Sieg im Stade de France, um im WM-Rennen nicht weiter abgehängt zu werden.

Die französische Nationalmannschaft empfängt am Donnerstag (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) die Niederlande zum WM-Qualifikationsspiel in der Gruppe A.

Die Niederlande (10) zittert als Dritter der Gruppe A hinter Schweden (13) und Frankreich (13) um die Teilnahme an der WM 2018 in Russland.

Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps setzt trotz seines Streiks auf Monaco-Stürmer Kylian Mbappe, der vor einem Wechsel zu Paris Saint-Germain steht.

Ousmane Dembele, der von Dortmund nach Barcelona wechselte, ist nicht dabei. Dafür nominierte Deschamps das Bayern-Duo Corentin Tolisso/Kingsley Coman.

Oranje-Trainer Dick Advocaat hält mit Routinier Robin van Persie dagegen. Der 34-Jährige kehrt nach fast zwei Jahren in die Nationalelf zurück.

Angeführt wird das Aufgebot von Bayern Münchens Arjen Robben (33) und Wesley Sneijder (33/OGC Nizza). Aus der Bundesliga ist Herthas Neuzugang Karim Rekik (22) ebenfalls mit dabei.

teilenE-MailKommentare