vergrößernverkleinern
Heung-Min Son verlor mit Südkorea die WM-Generalprobe gegen Senegal
Heung-Min Son verlor mit Südkorea die WM-Generalprobe gegen Senegal © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Auch Deutschlands Gruppengegner Südkorea sucht noch nach seiner WM-Form. Im letzten Test vor dem Turnier unterliegen die Südkorea Senegal.

Deutschlands letzter Gruppengegner Südkorea hat sein letztes Testspiel vor der WM in den Sand gesetzt.

Das Team um Spurs-Star Heung-Min Son unterlag im österreichischen Grödig Senegal mit 0:2 (0:0). Ein Eigentor von Young-Gwon Kim, der eine Flanke von Alfred Ndiaye ins eigene Netz lenkte (67.) und ein Elfmetertor von Moussa Konate (90.+1) besiegelten die Niederlage des Teams von Trainer Tae-Yong Shin.

In den letzten sechs Testspielen vor der WM holte die südkoreanische Auswahl damit nur einen Sieg. Der WM-Vierte von 2002 ist am 27. Juni (16 Uhr) der letzte Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft.

Senegal tankte hingegen mit dem Sieg Selbstvertrauen für den WM-Auftakt in Gruppe H gegen Polen am 19. Juni (17 Uhr). (Spielplan der WM)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image