vergrößernverkleinern
Gonzalo Higuain soll Argentinien vor dem blamablen WM-Aus in der Vorrunde bewahren
Gonzalo Higuain soll Argentinien vor dem blamablen WM-Aus in der Vorrunde bewahren © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Showdown in Gruppe D! Argentinien kämpft im Duell mit Nigeria gegen das Vorrundenaus. Island will gegen Kroatien die Überraschung schaffen - Aufstellungen und TV-Infos.

Auch in den Gruppen C und D geht es heute bei der WM in Russland um alles. Um Wettbewerbsverzerrung zu verhindern, finden die letzten Spiele einer Vorrundengruppe seit 1986 jeweils zeitgleich statt. (SERVICE: WM-Tabellenrechner)

Das führt allerdings dazu, dass sich die übertragenden TV-Sender für eine Partie entscheiden müssen, eine Konferenz gibt es bei ARD und ZDF nicht.

Stattdessen sind die Parallelspiele auf den Schwestersendern ARD One und ZDF Info zu sehen.

Kroatien-Spiel bei ARD One

Am Dienstag zeigt die ARD in Gruppe D die Partie Nigeria – Argentinien (20 Uhr im LIVETICKER). Auf ARD One ist Island – Kroatien zu sehen.

Argentinien kämpft gegen Nigeria gegen das blamable Aus in der Vorrunde. (So scheidet Argentinien aus)

Nationaltrainer Jorge Sampaoli stellt sein Team dafür im Vergleich zum 0:3 gegen Kroatien auf fünf Positionen um.

Unter anderem ersetzt Armani Caballero, der schwer gepatzt hat, im Tor. Zudem rücken Higuain und Di Maria in die Startelf. Einige Spieler um Superstar Lionel Messi sollen beim Personal ein Wörtchen mitreden.

Kroatien, das bereits für die K.o.-Runde qualifiziert ist, setzt gegen Island auf eine B-Elf. Nur Perisic und Kapitän Modric sind aus der Startelf, die Argentinien abgefertigt hat, übrig geblieben.

Die Aufstellungen im Überblick:

Nigeria - Argentinien

Island - Kroatien

So können Sie die WM-Spiele am Dienstag live verfolgen:

Nigeria  - Argentinien 20:00 Uhr

TV: ARD
LIVESTREAM: ARD Mediathek
LIVETICKER: SPORT1.de

Island – Kroatien 20:00 Uhr
TV: One
LIVESTREAM: ARD Mediathek
LIVETICKER: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image