vergrößernverkleinern
Moderator Thomas Helmer begrüßt als Gast u.a. Christoph Daum
Moderator Thomas Helmer begrüßt als Gast u.a. Christoph Daum © SPORT1-Grafik: Getty Images
teilenE-MailKommentare

Moderator Thomas Helmer und seine Gäste um Christoph Daum diskutieren den Neuanfang im DFB-Team. Die Runde wirft zudem einen Blick auf den Bundesliga-Start.

Die Weltmeisterschaft 2018 in Russland ist noch in vollem Gange - die deutsche Nationalmannschaft ist bekanntlich in der K.o.-Runde nicht mehr vertreten. Trotz des Debakels bleibt Joachim Löw Bundestrainer. Moderator Thomas Helmer diskutiert mit seinen Gästen im CHECK24 WM Doppelpass (So., 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1), ob Löw der Umbruch im DFB-Team gelingt.

Auch die Bundesliga, die nach dem deutschen WM-Aus bereits in die Saisonvorbereitung gestartet ist, ist Thema der Sendung. Die Doppelpass-Runde um Christoph Daum, ehemaliger Trainer bei Bayer Leverkusen, 1. FC Köln und VfB Stuttgart, diskutiert darüber, welcher Klub bis zum Saisonstart noch aufrüsten muss.

Neben Daum sind zudem Julian Reichelt (Bild), Pit Gottschalk (Funke Mediengruppe), Harald Stenger, früherer Pressesprecher der Nationalelf und Timo Latsch (RTL) im Hilton Airport Hotel zu Gast.

Co-Moderation des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Ruth Hoffmann.

SPORT1 zeigt den CHECK24 WM Doppelpass am Sonntag, ab 11 Uhr LIVE im TV sowie im Livestream auf YouTube und Facebook.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image