vergrößernverkleinern
Die Krankenhäuser hoffen auf die Vernunft der englischen Fans
Die Krankenhäuser hoffen auf die Vernunft der englischen Fans © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Ganz England ist heiß auf den WM-Titel. Vor der Halbfinalpartie gegen Kroatien warnen Krankenhaus-Besitzer die englischen Fans aber vor zu viel Alkohlkonsum.

Die Engländer sind für ihre Liebe zum Fußball und für ihre wilden Partys bekannt. Nach dem Halbfinaleinzug der "Three Lions" feierte das ganze Land seine Fußballhelden. Einige übertrieben es jedoch - für sie endete die Sieges-Feier im Krankenhaus.

Die Besitzer einer Londoner Krankenhaus-Kette gaben deshalb nun Tipps und warnten die England-Fans vor der Halbfinalpartie gegen Kroatien (ab 20 Uhr im LIVETICKER).

Warnung an Fans: "Übertreibt es nicht"

"Wenn Ihr #ENGCRO heute Abend schaut, esst bitte etwas, bevor Ihr trinkt, übertreibt es nicht, schaut nach euren Freunden und plant schon mal euren Heimweg", schrieb die Firma "Barts Health NHS Trust", die fünf Krankenhäuser in der englischen Hauptstadt betreibt, bei Twitter.

Während der ersten WM-Spiele hatten die Krankenhaus-Besitzer schlechte Erfahrungen mit den feierwütigen und angetrunkenen Fans gemacht. Die Hospitäler seien insbesondere nach der Partie gegen Schweden mit alkoholisierten Fußballfans überfüllt gewesen, die zum Teil auch noch Angestellte angreifen wollten.

England kann am Mittwochabend mit einem Sieg über Kroatien ins Finale der Weltmeisterschaft einziehen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image