vergrößernverkleinern
Brescia v Wolfsburg - UEFA Women's Champions League
Brescia v Wolfsburg - UEFA Women's Champions League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht.

Beim 2:0 (0:0) bei Zweitligist Arminia Bielefeld trafen Anja Mittag (62.) und die eingewechselte Ewa Pajor (87.) für die "Wölfinnen".

Wäre das Spiel nach 90 Minuten noch nicht entschieden gewesen, wäre erstmals im Profifußball die am Freitag beschlossene Wechsel-Revolution möglich gewesen:

Anzeige

Ab sofort dürfen die Mannschaften im DFB-Pokal einen vierten Spieler einwechseln, wenn das Spiel in die Verlängerung geht.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image