vergrößernverkleinern
WOLFSBURG, GERMANY - OCTOBER 16: Alexandra Popp of VfL Wolfsburg runs with the ball during the UEFA Women's Champions League Round of 16 First Leg match between VfL Wolfsburg and Twente Enschede at AOK-Stadion on October 16, 2019 in Wolfsburg, Germany. (Photo by Cathrin Mueller/Getty Images)
Der VfL Wolfsburg muss rund sechs Wochen auf Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp verzichten © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der VfL Wolfsburg muss in den kommenden Wochen auf seine Stürmerin Alexandra Popp verzichten. Popp verletzte sich im Spiel gegen den 1. FFC Frankfurt schwer.

Double-Gewinner VfL Wolfsburg muss rund sechs Wochen auf Fußball-Nationalspielerin Alexandra Popp verzichten.

Das teilte der Tabellenführer am Montag mit. Die DFB-Spielführerin hatte sich am Sonntag beim Punktspiel der Wolfsburgerinnen beim 1. FFC Frankfurt (3:0) einen Riss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Jetzt das aktuelle Trikot des VfL Wolfsburg bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Popp war nach einem Zweikampf mit der Frankfurterin Janina Hechler in der 32. Minute ausgewechselt worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image