vergrößernverkleinern
Tommy Stroot gewann 46 seiner 98 Spiele als Chefcoach
Tommy Stroot gewann 46 seiner 98 Spiele als Chefcoach © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Frauenmannschaft des VfL Wolfsburg gibt ihren neuen Trainer bekannt. Das Besondere: der Coach ist jünger als ein gewisser Julian Nagelsmann.

Der VfL Wolfsburg wird ab der kommenden Saison von Tommy Stroot (31) trainiert. Den Nachfolger des scheidenden Cheftrainers Stephan Lerch gab der Verein bereits am Donnerstag bekannt.

Der frühere Coach des SV Meppen kommt vom FC Twente und erhält einen Vertrag bis 2023. Erfolgscoach Lerch hatte das VfL-Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrages nicht angenommen.

"Ich bin davon überzeugt, dass Tommy die erfolgreiche Arbeit von Stephan weiterführen wird, und sehr froh, dass wir die wichtige Position des Cheftrainers so frühzeitig bestmöglich besetzen konnten", sagte der Sportliche Leiter Ralf Kellermann: "Gerade mit Blick auf die weitere Kaderplanung gibt uns dies wertvolle Planungssicherheit."

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image