Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Damen des VfL Wolfsburg stehen in der Champions League vor einer schweren Aufgabe. Im Rückspiel gegen Lyon muss ein Sieg her, um das Halbfinale zu erreichen.

Für die Damen des VfL Wolfsburg wird es in der Champions League ernst.

Im Viertelfinal-Rückspiel gegen Olympique Lyon benötigt der Deutsche Meister nach der 1:2-Niederlage im Hinspiel zwingend einen Sieg, um auch weiterhin die Chance auf die fünfte Finalteilnahme in der Königsklasse zu haben. (Champions League, Frauen: VfL Wolfsburg - Olympique Lyon, ab 18.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM)

Mit Lyon hat Wolfsburg zudem noch eine Rechnung zu begleichen: Im Finale des Vorjahres musste man sich dem französischen Serienmeister nach torlosen 90 Minuten in der Verlängerung mit 1:4 gegen geschlagen geben.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

VfL-Damen gelingt Generalprobe in der Bundesliga

Immerhin ist dem Team von Cheftrainer Stephan Lerch die Generalprobe vor dem "Spiel der Spiele" mehr als gelungen.

Mit 8:0 setzte sich der Tabellenführer der Bundesliga am vergangenen Wochenende gegen Schlusslicht Borussia Mönchengladbach durch und konnte es sich sogar erlauben, einige Leistungsträgerinnen zu schonen.

So erhielten Lena Goeßling, Sara Gunnarsdottir, Pernille Harder, Claudia Neto, Ewa Pajor und Babett Peter eine kleine Verschnaufpause, um ausgeruht in das Duell mit Lyon zu gehen.

Fischer erzielt wichtiges Auswärtstor für Wolfsburg

Ganz so viele Tore wie am Wochenende müssen die Wölfinnen gegen eine der besten Mannschaften Europas zum Glück nicht erzielen. Bereits ein 1:0-Sieg würde für das Weiterkommen reichen.

Zu verdanken hat man das der Schwedin Nilla Fischer, der nach dem frühen 0:2-Rückstand in der zweiten Hälfte des Hinspiels der wichtige Auswärtstreffer gelungen war.

Bei einem 2:1 nach Ende der regulären Spielzeit würde es dagegen in die Verlängerung gehen. Im besten Falle sollten die VfL-Damen folglich einfach mit zwei Treffern Differenz gewinnen, um sicher im Halbfinale zu stehen. 

So können Sie VfL Wolfsburg - Olympique Lyon LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image