vergrößernverkleinern
Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft wurde beim SheBelieves Cup nur Letzter
Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft wurde beim SheBelieves Cup nur Letzter © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die deutschen Frauen stehen in der Weltrangliste so schlecht wie lange nicht. Sie weisen die schlechteste Punktzahl seit Einführung der Weltrangliste auf.

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist nach dem enttäuschenden Abschneiden beim SheBelieves Cup in der Weltrangliste erstmals seit neun Jahren auf Rang drei zurückgefallen. Nach drei sieglosen Auftritten bei dem Turnier in den USA, die auch die Entlassung von Bundestrainerin Steffi Jones zur Folge hatten, musste der Olympiasieger Platz zwei im Ranking an England abtreten. Diesen Rang hatten die DFB-Frauen zuletzt im Juni 2009 belegt.

Mit 2033 Zählern verbucht Deutschland zudem die schlechteste Punktzahl seit Einführung der Weltrangliste im Jahr 2003. An der Spitze stehen unverändert die Weltmeisterinnen der USA, die auch den SheBelieves Cup gewonnen hatten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image