vergrößernverkleinern
U20-WM: Deutschland holt Gruppensieg und trifft auf Japan im Viertelfinale
Im abschließenden Gruppenspiel gelang der deutschen U20-Nationalmannschaft ein 3:2-Sieg gegen Haiti © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Für die deutschen U20-Frauen wird es bei der WM ernst. Im Viertelfinale geht es gegen Japan, dem Gegner gelang in der Vorrunde eine Überraschung.

Bei der U20-WM der Frauen in Frankreich bekommt es Deutschland im Viertelfinale mit Japan zu tun. Um 19.30 Uhr kämpft die Mannschaft von Bundestrainerin Maren Meinert gegen die Asiatinnen ums Halbfinal-Ticket.

Das DFB-Team holte sich mit drei Siegen in drei Spielen den Gruppensieg, Japan ist allerdings der bislang schwerste Gegner.

In der Vorrunde warfen die Japanerinnen die USA mit einem 1:0-Erfolg aus dem Turnier.

Innenverteidigerin Tanja Pawollek vom 1. FFC Frankfurt ist sich der Schwere der Aufgabe bewusst: "Die japanische Mannschaft ist spielstark, sie haben viele schnelle Spielerinnen. Das Spiel wird uns alles abverlangen."

Das Viertelfinale der U20-WM in der Übersicht:

Spanien - Nigeria 2:1

Frankreich - Nordkorea 1:0

England - Niederlande (16 Uhr)

Deutschland - Japan (19.30 Uhr)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image