vergrößernverkleinern
Marta wurde bereits fünfmal zur Weltfußballerin gewählt
Marta wurde bereits fünfmal zur Weltfußballerin gewählt © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die brasilianische Frauen-Nationalmannschaft hat sich für die WM in Frankfreich qualifiziert. Für Weltfußballerin Marta wird es die fünte WM-Teilnahme.

Die brasilianische Frauenfußball-Nationalmannschaft hat als sechstes Team das Ticket für die WM 2019 in Frankreich gelöst.

Die Auswahl um die WM-Rekordtorschützin Marta (15 Tore) gewann im Rahmen der Copa America Femenina in Chile mit 3:0 (0:0) gegen Argentinien und ist damit ein Spiel vor Abschluss der Finalrunde nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen, die die WM-Teilnahme garantieren.

Die fünfmalige Weltfußballerin Marta (32) steht vor ihrer fünften Teilnahme an einer Weltmeisterschaft. Vor Brasilien hatten sich China, Thailand, Australien, Japan und Südkorea für die Endrunde im nächsten Sommer (7. Juni bis 7. Juli) qualifiziert.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image