vergrößernverkleinern
Frauen-WM, Deutschland, DFB, Frauen
Frauen-WM, Deutschland, DFB, Frauen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Grenoble - Mit dem 3:0-Sieg gegen Nigeria stehen die DFB-Frauen im Viertelfinale der WM. Vor allem eine Offensivspielerin glänzt. Die SPORT1-Einzelkritik.

Die Noten der DFB-Frauen nach dem Achtelfinale gegen Nigeria zum Durchklicken:

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft zeigt beim 3:0 gegen robuste Nigerianerinnen eine sehr konzentrierte und effektive Leistung. Durch den Sieg stehen die DFB-Frauen im Viertelfinale der Weltmeisterschaft.

Meistgelesene Artikel

Alexandra Popp brachte Deutschland früh in Führung. Es folgten ein Strafstoß-Treffer von Sara Däbritz und ein tolles Flachschuss-Tor von Lea Schüller. Der Schlüssel zum Sieg war aber ohne Frage die solide Defensivleistung der DFB-Frauen.

Die SPORT1-Einzelkritik.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image