vergrößernverkleinern
Megan Rapinoe und das US-Team lassen sich feiern - Frauen-WM
Megan Rapinoe und das US-Team lassen sich feiern - Frauen-WM © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die US-amerikanische Frauen-Nationalmannschaft bringt den WM-Pokal nach Hause und lässt sich auf einer Parade durch New York City feiern.

Die Party des US-Teams zum Durchklicken:

Weltmeisterinnen! Mit einem 2:0 im Finale der Frauen-WM gegen die Niederlande hat sich das US-Team den WM-Pokal gesichert. Es war der insgesamt vierte WM-Titel für die USA.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Am Mittwoch empfängt New York City die Weltmeisterinnen. Auf einer Parade durch den "Big Apple" lassen sich Megan Rapinoe, Alex Morgan und Co. ausgelassen feiern.

Anzeige

SPORT1 zeigt die besten Bilder.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image