1. FC Nürnberg -– fränkische Legende des Fußballs„

Der Club“, wie der im Jahr 1900 gegründete Verein schlicht von seinen treuen Fans genannt wird, konnte sich in den ersten Jahren nach seiner Gründung schnell über die fränkischen und bayerischen Landesgrenzen hinaus einen Namen als ...

mehr zu 1. FC Nürnberg >

News

SG Dynamo Dresden v MSV Duisburg - Second Bundesliga
Fußball / DFB-Pokal
Pokal-K.o. für Dresden - Werder feiert Kantersieg
In der ersten Runde des DFB-Pokals blamiert sich Dresden gegen einen Regionalligisten. Bremen feiert einen... mehr »
Adrian Vollmer (r.) und Jean-Gabriel Dussot (l.) wollen mit dem SV Linx den 1. FC Nürnberg ärgern
Fußball / DFB-Pokal
Aus Liga 6 in den DFB-Pokal: Wer ist eigentlich dieses Linx?
Als Sechstligist qualifizierte sich Linx für den DFB-Pokal. Jetzt will der Dorfverein Nürnberg ärgern - mit... mehr »
SV Linx im DFB-Pokal gegen 1. FC Nürnberg: So bereitet sich der Underdog vor
Fußball / DFB-Pokal
Wie Linx die Pokal-Sensation am Grill plant
Als Sechstligist qualifizierte sich der SV Linx für den DFB-Pokal. Trotzdem soll gegen Bundesligist Nürnberg... mehr »
Fussball / Bundesliga
Trikot-Check der Bundesliga: Underdog gewinnt die Style-Krone
Welcher Bundesligist läuft mit dem stylischsten Shirt auf, wer trägt Trikot-Mode von gestern? SPORT1 bewertet... mehr »
Hannover 96 v Wacker Nordhausen - Pre-Season Friendly
Fußball / Bundesliga
Bundesliga-Vorbereitung: So läuft's bei Ihrem Klub
Trotz Fußball-WM läuft bei den Bundesligisten die Saisonvorbereitung. Viele Teams absolvieren in den Alpen... mehr »
Valencia v Bayer Leverkusen - Pre-Season Friendly
Fussball / Bundesliga
Pleiten für Bayer und Gladbach - Schalke in guter Form
In Testspielen zeigen Bundesligisten gegen La-Liga-Klubs Licht und Schatten. Siege gibt es dagegen für... mehr »
So laufen die Vorbereitungen der Bundesligisten
Fussball / Bundesliga
Der große Bundesliga-Check von SPORT1
Wenige Wochen vor Saisonbeginn analsysiert SPORT1 die Lage bei allen 18 Bundesligiten. Wer ist schon in Form,... mehr »
Hannover 96 v PEC Zwolle - Pre Season Friendly Match
Fussball / Bundesliga
Hannover schlägt Udinese zweimal - Club verliert
Sieben Bundesligisten haben am Samstag ihre Form getestet. Teils deutliche Siege fahren Hoffenheim, Hannover,... mehr »
Vincenzo Grifo gelang gegen Chievo Verona ein Treffer
Fußball / Bundesliga
Hoffenheim und Gladbach in Frühform - Frankfurt patzt
Rund zwei Wochen vor dem Bundesliga-Start zeigt sich Hoffenheim beim Sieg gegen Chievo Verona in guter... mehr »
Gaetan Bussmann verschoss den letzten Elfmeter für Mainz 05
Fussball / Bundesliga
Mainz patzt im Elferkrimi - Nürnberg siegt
Nach einem Remis nach Ende der regulären Spielzeit unterliegt gegen West Ham in der Zusatzschicht. Der 1. FC... mehr »

1. FC Nürnberg -– fränkische Legende des Fußballs„

Der Club“, wie der im Jahr 1900 gegründete Verein schlicht von seinen treuen Fans genannt wird, konnte sich in den ersten Jahren nach seiner Gründung schnell über die fränkischen und bayerischen Landesgrenzen hinaus einen Namen als ernsthafter Gegner machen. Die Spanne von Beginn der 1920er-Jahre bis zum Ausbruch des 2. Weltkriegs gilt als eine der erfolgreichsten Zeiten in der Vereinsgeschichte des 1. FC Nürnberg. In dieser konnten die Spieler in ihren rot-weißen Trikots mehrere deutsche Meisterschaften sowie 1939 den nationalen Vereinspokal gewinnen.

Der Club nach dem Zweiten Weltkrieg

Nach Kriegsende war der Verein stets in der Oberliga Süd beheimatet. Zwar konnte die Mannschaft in dieser Liga einige Erfolge erringen, wie etwa 1948 und 1961 die deutsche Meisterschaft, aber an die großen Triumphe der vorangegangenen Jahre konnte sie nicht mehr anknüpfen. Die erste deutsche Meisterschaft in der im Jahr 1963 neu gegründeten Bundesliga, zu deren Gründungsmitgliedern der Verein zählte, konnte Nürnberg 1968 erringen. Ein Jahr später stieg der 1. FC Nürnberg als erster amtierender deutscher Meister aus der Bundesliga ab. In den folgenden Jahrzehnten entwickelten sich die Nürnberger mehr und mehr zur „Fahrstuhlmannschaft“ und konnten in der Saison 1996/1997 sogar nur in der dritthöchsten Spielklasse spielen. Nach dem direkten Wiederaufstieg gelang es dem Team aber nicht, sich konstant in einer Liga zu halten. Als Tiefpunkte der jüngeren Geschichte können die Abstiege 2008 – als amtierenden DFB-Pokalsieger – sowie 2014 bezeichnet werden.

Das Stadion und bekannte Persönlichkeiten des 1. FC Nürnberg

Seit der Gründung der Bundesliga spielt der Nürnberger Verein im ehemaligen Städtischen Stadion, welches trotz Namenssponsoring im Volksmund nur als Frankenstadion bekannt ist. Zur Weltmeisterschaft im Jahr 2006 wurde das Stadion modernisiert, aber die typische Laufbahn blieb erhalten, sodass der Verein in der Saison 2013/2014 neben Hertha BSC Berlin und Eintracht Braunschweig der einzige Verein in der Bundesliga war, der kein reines Fußballstadion besaß.Neben Max Morlock gelten vor allem Andreas Köpke und der slowakische Stürmer Marek Mintál als Lieblinge der Fans und Legenden des Vereins. Auch die Trainerbank des Vereins war in der Vereinsgeschichte mit einigen bekannten Persönlichkeiten besetzt. Zu diesen zählen der Österreicher Max Merkel sowie Hans Meyer.