Kataloniens Stolz – der FC Barcelona

Der FC Barcelona gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Vereinen der Welt. Im Jahr 1899 gegründet, konnte dieser bereits eine Vielzahl an Meisterschaften sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene gewinnen. In Spanien gilt die ...

mehr zu FC Barcelona >

597 News

Ousmane Dembele: So sorgt der Problemprofi von Barca immer wieder für Ärger
Int. Fußball / La Liga
Wie Dembele zum Problemfall wurde
Ousmane Dembele sorgt immer wieder für negative Schlagzeilen beim FC Barcelona. Seinen Ruf als ‚Enfant... mehr »
Int. Fussball
Legionärscheck: Leno zeigt's ter Stegen, Gündogan sticht als Joker
Am Wochenende läuft es nicht für alle deutschen Profis im Ausland gut. Wie schlagen sich die Legionäre?... mehr »
FBL-ESP-LIGA-VALLADOLID-BARCELONA
Int. Fußball / La Liga
Pique macht Ansage an Dembele
Ousmane Dembeles Verhalten außerhalb des Platzes sind auch ein Thema in der Mannschaft. Verteidiger Pique... mehr »
RC Celta de Vigo v Real Madrid CF - La Liga
Int. Fussball / La Liga
Real gewinnt nach Barca-Blamage und verkürzt Rückstand
Der FC Barcelona blamiert sich gegen Betis Sevilla, Marc-Andre ter Stegen patzt. Real Madrid nutzt den... mehr »
Int. Fußball / La Liga
Ter Stegen wird zum Flutschfinger, Barca rutscht böse aus
Im ersten Heimspiel nach der Clasico-Gala verliert Barca zuhause gegen Betis. Zwei Treffer von Lionel Messi... mehr »
Supporters of Boca Juniors light flares
Boca Juniors - River Plate ab 20 Uhr LIVE auf SPORT1+
Superclasico bis Old Firm: Die heißesten Derbys der Welt
Der Superclasico im Finale der Copa Libertadores elektrisiert die Fußball-Welt, aber auch andere Rivalitäten... mehr »
Dembele aus Kader gestrichen
Int. Fussball / La Liga
Barca hat Faxen dicke: Dembele aus Kader gestrichen
Ousmane Dembele hat den Bogen beim FC Barcelona offenbar überspannt. Trainer Ernesto Valverde streicht den... mehr »
Dembele aus Kader gestrichen
Int. Fussball / La Liga
Barca hat Faxen dicke: Dembele aus Kader gestrichen
Ousmane Dembele hat den Bogen beim FC Barcelona offenbar überspannt. Kevin Kampl tritt aus Nationalteam... mehr »
FC Barcelona: Ernesto Valverde hatte sich von Ousmane Dembele etwas mehr erhofft
Int. Fussball / La Liga
Nach Ausbootung: "Müssen Dembele helfen"
Nach der Verspätung zum Training streicht Trainer Valverde den umstrittenen Ousmane Dembele aus dem Kader des... mehr »
PSG-Trainer Thomas Tuchel und Neapels Coach Carlo Ancelotti verfolgen das 1:1 ihrer Klubs.
Fussball/ Champions League
Tuchel mit PSG in Not - Barca als erstes Team weiter
Dem FC Barcelona reicht ein Remis gegen Inter Mailand, um als erstes Team ins Achtelfinale einzuziehen.... mehr »

Kataloniens Stolz – der FC Barcelona

Der FC Barcelona gehört zu den erfolgreichsten und bekanntesten Vereinen der Welt. Im Jahr 1899 gegründet, konnte dieser bereits eine Vielzahl an Meisterschaften sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene gewinnen. In Spanien gilt die Mannschaft als größter Rivale des Rekordmeisters Real Madrid, mit dem es sich regelmäßig um die wichtigsten Titel der Saison duelliert. Die Spiele gegeneinander werden als El Clásico bezeichnet und erregen weltweites Aufsehen. Die hohe Verbundenheit des Vereins zu seiner katalonischen Heimat spiegelt sich unter anderem im Wappen wider, das die Fahne der Region zeigt. Von den Fans als Nationalmannschaft Kataloniens angesehen, trugen die Spieler lange Zeit, wie für eine Nationalmannschaft üblich, keinen Sponsor auf den Trikots.

FC Barcelona – Verein der Rekorde

In die Geschichte des Vereins ist besonders das Jahr 2009 eingegangen. Unter Trainer Pep Guardiola gelang es Barcelona in dieser Saison, nicht nur den spanischen Pokal und die Meisterschaft zu gewinnen, sondern sich auch in der Champions League durchzusetzen. Damit wurde Barcelona zum ersten spanischen Verein, dem das Triple gelang. Mit dem UEFA Super Cup, dem spanischen Superpokal und der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft fügten die Spieler ihrer Sammlung im gleichen Jahr 3 weitere Trophäen hinzu. Der Verein gewann damit erstmals 6 Titel innerhalb eines Jahres. Auch das Stadion des FC Barcelona ist rekordverdächtig. Das Camp Nou bietet als reine Fußballarena Platz für fast 100.000 Besucher. Damit gilt es als das größte Vereinsstadion Europas. Prominente Persönlichkeiten prägten die Vereinsgeschichte

Als einer der erfolgreichsten Clubs aller Zeiten versammelte der FC Barcelona im Laufe der Jahre viele prominente Spieler in seinen Reihen. Die gängige Praxis, internationale Weltstars zu kaufen, begann der Verein Ende der 70er Jahre. So wurde 1979 der deutsche Bernd Schuster unter Vertrag genommen. Diesem folgten später Spieler wie der Argentinier Diego Maradona und der Engländer Gary Lineker. Ende der 80er Jahre formte Trainer Johan Cruyff ein Team mit Michael Laudrup, Ronald Koeman und Josep Guardiola, welches als Dream-Team in die Geschichte einging. Seit der Jahrtausendwende setzt der Verein auf eine Kombination aus Weltstars wie Thierry Henry und Spielern aus der eigenen Jugend wie zum Beispiel Lionel Messi, Andrés Iniesta oder Xavi.