Der FC Chelsea – eine Institution in London

Der FC Chelsea ist nicht nur einer der renommiertesten Fußballvereine in der Premier League, er gehört auch zu den erfolgreichsten Vereinen weltweit. Im Westen Londons, in Fulham gelegen, bestreitet der Club seine Heimspiele im Stadion ...

mehr zu FC Chelsea >

News

Der Vertrag von Alvaro Morata beim FC Chelsea läuft noch bis 2022
Transfermarkt
Dortmund beschäftigt sich mit Morata
Borussia Dortmund ist weiterhin auf der Suche nach einem neuen Stürmer. Nun haben die Schwarz-Gelben offenbar... mehr »
Transfermarkt: PSG und Tuchel wollen Kante  vom FC Chelsea
Fussball / Transfermarkt
Chelsea-Star bei PSG im Visier
Der französische Nationalspieler N'Golo Kante wird von Paris-Saint Germain heiß umworben. Paris muss für... mehr »
Nur noch die Unterschrift fehlt: Maurizio Sarri heuert offenbar bei Chelsea an
Transfermarkt
Komplizierte Ablöse: Chelsea vor Deal mit Sarri
Der FC Chelsea hat bei den Verhandlungen mit Maurizio Sarri offenbar einen Durchbruch erzielt. Der Italiener... mehr »
Fußball / Transfermarkt
Das sind Boatengs Wechseloptionen
Jerome Boateng kann sich vorstellen, noch einmal im Ausland zu spielen. Der FC Bayern würde ihm keine Steine... mehr »
Mesut Özil (l.) vom FC Arsenal trifft zum Saisonauftakt der Premier League auf Bernardo Silva und Manchester City
Int. Fussball / Premier League
Kracher gleich zum Premier-League-Auftakt
Der Spielplan der Premier-League-Saison 2018/19 ist veröffentlicht. Zum Auftakt kommt es zum Kracher zwischen... mehr »
Gonzalo Higuain
Transfermarkt
Wegen Lewy? Higuain-Flirt mit PL
Gonzalo Higuain erzählt von seiner Premier-League-Faszination. Deutet sich dort etwa ein Abgang an und könnte... mehr »
Olivier Giroud zog den FC Chelsea einem Wechsel zu Borussia Dortmund vor
Transfermarkt
Giroud: Darum ging ich nicht zum BVB
Der Franzose galt in Dortmund lange als Wunschkandidat auf die Nachfolge von Pierre-Emerick Aubameyang. Am... mehr »
Chelsea v Manchester United - The Emirates FA Cup Final
Fußball / LaLiga
Zidane-Nachfolge: Conte angeblich Reals neuer Favorit
Antonio Conte ist offenbar das Ziel Nummer eins bei Real Madrid auf die Nachfolge des zurückgetretenen... mehr »
TOPSHOT-FBL-EUR-C1-LIVERPOOL-REAL MADRID
Fussball / Champions League
Attacke auf Karius? Ramos bekommt Zuspruch
Der Kapitän von Real Madrid wird nach seiner Attacke auf den Torwart des FC Liverpool sowohl von Teamkollege... mehr »
Der Vertrag von Thibaut Courtois bei Chelsea läuft noch bis 2019
Transfermarkt
Gespräche gestoppt - verkauft Chelsea Courtois?
Der FC Chelsea hat offenbar die Gespräche über eine Verlängerung mit Thibaut Courtois abgebrochen und will... mehr »

Der FC Chelsea – eine Institution in London

Der FC Chelsea ist nicht nur einer der renommiertesten Fußballvereine in der Premier League, er gehört auch zu den erfolgreichsten Vereinen weltweit. Im Westen Londons, in Fulham gelegen, bestreitet der Club seine Heimspiele im Stadion Stamford Bridge, das knapp 42.000 Zuschauer fasst. Im Stadion befindet sich außerdem das Chelsea Museum, das den Werdegang des 1905 gegründeten Vereins von den Anfängen bis in die Gegenwart darstellt. Auf dem blauen Vereinswappen ist ein Löwe mit Schlüssel abgebildet, daher ist auch das Maskottchen des Vereins ein Löwe im Chelsea-Trikot. Wegen ihrer blauen Heimtrikots werden die Spieler auch „The Blues“ genannt.

Die größten Erfolge und Legenden des FC Chelsea

Chelsea war diverse Male englischer Meister und FA-Cup-Sieger. Auch auf europäischer Ebene hat der Verein alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt: Chelsea gehört zu den Vereinen, die alle drei Europapokal-Turniere gewonnen haben. 2003 kaufte der russische Öl-Milliardär Roman Abramowitsch den Verein. Seine Investitionen trugen maßgeblich zu den Erfolgen des Vereins Anfang des neuen Jahrtausends bei. Der FC Chelsea hatte sowohl legendäre Fußballer als auch Trainerlegenden in seinen Reihen. Zu den bedeutendsten Spielern, die für Chelsea aufliefen, gehören die Stürmer Bobby Tambling und Didier Drogba sowie der Torwart Peter Bonetti. Zu Ehren des Stürmers Peter Osgood wurde sogar eine Statue errichtet. Unter den Fans trägt Osgood den Namen King of Stamford Bridge. Trainerlegenden wie Gianluca Vialli und Roberto Di Matteo waren Garanten des Erfolgs.

Der Wiederaufstieg nach den Krisenjahren

1907 stiegen die Blues zum ersten Mal in die englische First Divison auf, 1910 jedoch wieder in die Second Divison ab. Nach den Wirren von zwei Weltkriegen holte der FC Chelsea 1955 seine erste Trophäe: Mit der Meisterschaft wurde Chelsea zu einem beherrschenden Team in der ersten englischen Liga. Doch nach einer unsteten Erfolgsphase folgte ein erneuter Abstieg 1961. Nach vielen Höhen und Tiefen ohne große Erfolge setzte sich Chelsea erst seit 1990 in der ersten Liga durch. Ab 1996 begannen dann die erfolgreichsten Jahre für den Londoner Club, die ihren Höhepunkt in dem Sieg der Champions League 2012 fanden. Über die Landesgrenzen hinaus erfreut sich der Verein einer großen Anhängerschaft.